Leder- der Klassiker unter den Bezug-Stoffen
Die Liebe zum Design, zu edlen Materialien und ausgefallenen Formen, steht für Viele beim Kauf ihres Sofas oder ihres Sessels im Vordergrund. Wir setzen Ihre ausgefeilten Wünsche um.
Besonders exquisit und edel - Leder
Seit über 40.000 Jahren arbeiten Menschen mit Leder. Früher wie heute steht ein hochwertiges Leder, sei es bei einer Handtasche oder einem Sofa, für Luxus und Qualität. Leder wirkt edel und stilvoll und passt sich perfekt in seine Umgebung ein. Besonders seine Strapazierfähigkeit macht es zu einem erstklassigen Oberflächenmaterial.

Viele erstklassige Designermarken wie AERA setzen daher darauf, dass sich Kunden ihre Möbel ganz individuell aus zahlreichen hochwertigen Materialien, außergewöhnlichen Designs und diversen komfortbringenden Funktionen zusammenstellen können.
Während unserer „Leder und Design“- Wochen legen wir unser Augenmerk auf einen der luxuriösesten aller Materialien in der Möbel-Branche – dem Leder.

Welche Lederarten werden in der Design-Szene gerne eingesetzt?
Leder ist nicht gleich Leder. Wir stellen Ihnen die verschiedenen Leder-Sorten vor.

• Anilinleder ist das edelste, hochwertigste und teuerste Leder. Es hat einen warmen, weichen Griff und eine hohe Atmungsaktivität. Daher nimmt es die Körperwärme sehr schnell an.

• Semi-Anilinleder ist weniger atmungsaktiv im Vergleich zu naturbelassenem Leder. Es erwärmt sich langsamer und ist je Qualität anschmiegsam und weich.

• Pigmentiertes Leder hat eine geringe Atmungsaktivität und erwärmt sich nur langsam. Es wirkt daher „kühl“ und ist weniger anschmiegsam und weich.

• Nubuk- und Rauleder ist weich und anschmiegsam. Es nimmt die Körperwärme sehr schnell an und hat eine sehr gute Qualität.

• Spaltverlours darf die Bezeichnung „echt Leder“ führen. Es ist weich und atmungsaktiv. Hierbei handelt es sich um eine preisgünstige Rinderleder-Qualität.

• Gedecktes/beschichtetes Spaltleder darf ebenfalls die Bezeichnung „echt Leder“ führen. Es ist kaum atmungsaktiv und erwärmt sich nur langsam. Daher wirkt es „kühl“. Es hat die geringste Qualität und ist nicht sehr „reißfest“.

Wir freuen uns auf Sie
Sie sind auf der Suche nach einem neuen Premium-Leder-Sofa? Dann lassen Sie sich gerne von unseren GARANT Wohndesign-Partnern beraten.