Wenn der Sofa Klassiker optimal an die Bewohner angepasst wird
Sitzmöbel individuell gestalten
Ein Sofa ist wohl in wirklich jedem Zuhause zu finden. Es lädt zum Relaxen und Entspannen ein, bietet Platz für mehrere Personen und ist als Herzstück des Wohnzimmers häufig Treffpunkt für die ganze Familie. Mittlerweile haben Sie als Verbraucher sogar die Möglichkeit, Ihren ganz persönlichen Sofa Klassiker individuell zu gestalten. Schließlich unterscheiden sich die Vorlieben und Anforderungen meist doch sehr deutlich, so dass ein ganz traditionell ausgestattetes Standard-Sofa diesen individuellen Vorgaben oftmals gar nicht entsprechen kann. Für einen wirklich erstklassigen Sitzkomfort ist ein Sofa Klassiker, der passgenau auf die Bewohner zugeschnitten wurde, daher das Mittel der ersten Wahl.
Gestalten Sie Ihren Sofa Klassiker ganz einfach selbst

Ein Sofa besteht aus vielen Einzelteilen beziehungsweise Komponenten. Orientieren sich diese Komponenten an Ihren ganz persönlichen Bedürfnissen, erhalten Sie ein Möbelstück, das genauso einzigartig wie komfortabel ist. Die Auswahl beginnt schon bei den unterschiedlichen Sitzqualitäten.
Es gibt Menschen, die sitzen auf ihrem Sofa am liebsten ähnlich hart wie auf einem Stuhl, andere wiederum lassen sich gerne hineinsinken und genießen eine besonders weiche Polsterung. Gleiches gilt für die Rückenkissen und die Polsterung, diese beiden Details verändern jedoch zusätzlich auch die Optik ganz wesentlich, so dass Sie den Sofa Klassiker auch in puncto Design perfekt an Ihre Wunschvorstellung anpassen können. Ein weiterer wichtiger Aspekt betrifft die Sitztiefe. Sie kann den Sitzkomfort maßgeblich beeinflussen und ist oftmals einfach Geschmackssache. Möchten Sie auf Ihrem Sofa lieber aufrecht und gerade sitzen oder genießen Sie das Gefühl, sich einmal so richtig zu "lümmeln"? Außerdem spielt auch die Sitzhöhe eine wichtige Rolle: Denken Sie nur einmal an die unter-schiedlichen Körpergrößen. Ein relativ kleiner Mensch von 1,60 Metern hat in diesem Zusammenhang ganz andere Bedürfnisse als Personen mit einem Gardemaß von 1,90 Metern oder noch mehr.
Durchdacht ausgewählt bis ins Detail

Die Armlehnen beeinflussen sowohl die Optik als auch die Funktionalität Ihres Sofas, denn nicht jede Lehne ist auch wirklich bequem. Bei einem Sofa Klassiker, den Sie individuell gestalten, haben Sie beispielsweise die Wahl zwischen zusätzlichen Lehnen mit oder ohne Kissen oder auch verstellbaren Ausführungen. Dies gilt übrigens auch für die Rückenlehnen: Wer sich hier für eine verstellbare Variante entscheidet, kann seine Sitzposition nach Lust und Laune verändern. Ob entspanntes Schmökern in einem Buch oder zwanglose Unterhaltung während eines geselligen Abends: Mal lehnen wir uns weiter nach hinten, mal sitzen wir lieber etwas weiter nach vorne gebeugt.
Das letzte, aber ganz und gar nicht unwichtige Detail betrifft die unterschiedlichen Fußformen, die den Stil bei Ihrem Sofa maßgeblich verändern können. Eine Metallfußplatte matt oder verchromt erzielt beispielsweise einen völlig anderen Effekt als Holzfüße.

Der Sofa Klassiker als Designobjekt

Ein individuell gestalteter Sofa Klassiker erfüllt nicht nur höchste Ansprüche in Bezug auf die gewünschte Funktionalität, sondern präsentiert sich auch gleichzeitig als ein faszinierendes Designobjekt, das dem häuslichen Ambiente einen Hauch von Luxus verleiht.
Bild: Erpo
Bild: Erpo
Bild: Erpo
Bild: Erpo